Tag der Befreiung vom Faschismus

„Was geschehen ist, ist eine Warnung. Sie zu vergessen ist Schuld. Man sollte ständig an sie erinnern. Es war möglich, dass dies geschah, und es bleibt jederzeit möglich. Nur im Wissen kann es verhindert werden.“

Karl Jaspers: “Die Schuldfrage. Für Völkermord gibt es keine Verjährung”

Image

Advertisements